Das Fahren im freien Geländen durch unberührten Schnee abseits der markierten und kontrollierten Skipisten ist für jeden Skifahren etwas Großartiges.

 

Dieser neue Bereich des WSV München e.V. ist für Jugendliche und Erwachsene entstanden und richtet sich an unsere Nichtrennsportler im Verein.

 

Dafür konnten wir einen absoluten Profi in Sachen Skitouren und Freeriding gewinnen: Denis Eser.

 

Denis ist ausgebildeter Skitouren- und Freeride Instruktor. Voraussetzung ist das sichere Beherrschen des Tiefschneefahrens, Fitness und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein – für die eigene Sicherheit, aber auch die Sicherheit von anderen Personen. Aufgrund der Gefahren beim Freeriding und Skitourengehen, die insbesondere von Lawinen ausgehen, wird auf Sicherheit größten wert gelegt. Denis stellt immer wieder neue Touren zusammen, die an unterschiedlichen Bergen und Regionen stattfinden.

 

Die Teilnehmeranzahl ist auf 7 Personen begrenzt. Teilnehmer an geführten Skitouren des Vereines müssen Vereinsmitglieder sein.